Donnerstag, 02/07/19

Land unter auf der Wilhelm Pieck Straße - Kreuzung Briesker Straße

In den frühen Morgenstunden des 6. Februar wurde in der Zentralen Leitwarte der WAL-Betriebsführungs GmbH (WAL-Betrieb) eine erhöhte Trinkwasserabnahme im Bereich Senftenberg festgestellt, was sehr schnell den Schluss auf einen Rohrbruch nahe legte. Der Schadensort wurde durch die Fachleute des Betriebsführers des WAL schnell lokalisiert und sofortige Sicherungsmaßnahmen eingeleitet. Eine 200er Gussleitung aus den sechziger Jahren war gerissen und setzte die Wilhelm-Pieck-Straße unter Wasser. Sand wurde ausgespült und dieser verteilte sich auch im angrenzenden Kanalnetz. Verbunden mit der Havarie war eine zeitweise Unterbrechung der Trinkwasserversorgung der Wohnblöcke im unmittelbaren Schadensbereich.

"Die Schadensbeseitigung macht eine längere Sperrung des Abschnittes der Wilhelm-Pieck-Straße von der Kreuzung Briesker Straße bis zur Einmündung Wilhelm-Külz-Straße bis voraussichtlich Freitag Mittag erforderlich. In der nächsten Woche folgen die Reparaturarbeiten an der Straße in enger Abstimmung mit der Straßenverkehrsbehörde", so Marian Sauer, Leitung Netzservice vom WAL-Betrieb.

Fotos: WAL-Betriebsführungs GmbH

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.