Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement

WAL-Betrieb legt bei allen Tätigkeiten größten Wert auf die Einhaltung von Gesetzesvorschriften und der Fremdüberwachung.
Die notwendigen Zertifizierungen in regelmäßigen Abständen sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Qualitäts- und Umweltmanagement

WAL-Betrieb ist nach der DIN EN ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagementsystem) und der DIN EN ISO 14001:2015 (Umweltmanagementsystem) zertifiziert.

Damit konnte der Nachweis erbracht werden, dass unser Unternehmen qualitätsorientiert arbeitet und die umweltschutzrechtlichen Forderungen einhält.

Im Qualitätsmanagementsystem werden die Hauptprozesse unseres Unternehmens dargestellt, die fortlaufend durch interne Audits aktualisiert werden. 1x im Jahr erfolgt darüber hinaus ein umfangreiches externes Überwachungsaudit.

 

Energiemanagement

WAL-Betrieb ist zertifiziert im Energiemanagement nach der DIN EN ISO 50001:2011 und unterstreicht damit den kontinuierlichen Verbesserungsprozess der energiebezogenen Leistung unseres Unternehmens.

Bei unseren Aktivitäten achten wir stets auf einen wirtschaftlichen Einsatz materieller Ressourcen sowie auf einen effizienten Umgang mit sämtlichen Formen von Energie.

Bereits seit 2008 erzeugt unser Unternehmen auf der Kläranlage Brieske Strom mit einer Co-Vergärungsanlage und setzt damit Zeichen für eine innovative und kostengünstige Energieerzeugung.